requirements of a business plan my best teacher essay atm business plan dissertation services in uk university bhagavad gita essay do kids do homework sims 2 research papers on communication analytical research paper dissertions research paper on martin luther king

Monitoring-Bericht zum Thema „Burnout im Bildungssystem – Prävention und Intervention in den Ländern. Eine Zwischenbilanz“

In Bezug auf die Verwirklichung einer hohen Bildungsqualität ist dem Personal in Bildungseinrichtungen eine Schlüsselstellung zuzuschreiben. Zur Erfüllung dieses anspruchsvollen Auftrags sind nicht nur vielfältige Talente und ein umfangreiches Fachwissen notwendig, sondern auch soziale und emotionale Kompetenzen sowie eine hohe allgemeine Belastbarkeit. Das Personal in Bildungseinrichtungen ist daher nicht nur besonders von Überlastung bedroht, sondern zur erfolgreichen Bewältigung seiner gesellschaftlich höchst bedeutsamen Aufgabe auch besonders auf eine optimale psychische Verfassung angewiesen. Aus diesem Grund hat der Aktionsrat Bildung dem Thema „Psychische Belastungen und Burnout beim Bildungspersonal“ ein eigenes Gutachten gewidmet, das im April dieses Jahres veröffentlicht wurde.

Um das Thema nochmals aufzugreifen und die Empfehlungen aus dem Gutachten mit der Handlungspraxis von Politik und Verwaltung der Länder abzugleichen, wurde ein Monitoring-Bericht erarbeitet. Der Bericht stellt eine Zwischenbilanz des Umsetzungsstandes der Handlungsempfehlungen des Gutachtens dar und verfolgt zum einen das Ziel, eine Bestandsaufnahme bereits vorhandener Programme und Unterstützungsangebote für von Burnout betroffenes oder bedrohtes Bildungspersonal in den einzelnen Ländern zu leisten. Zum anderen eröffnet der Bericht auch Einblicke in die laufenden Diskussionen, Initiativen und Zukunftsplanungen der verantwortlichen politischen und administrativen Vertreter.

Den Bericht zum Download finden Sie hier.